Zinssätze

Preisgestaltung

Zinssätze

Verdienen Sie marktübliche Zinssätze auf sofort verfügbares Barguthaben1

Unsere Kundinnen und Kunden können Zinsen auf positive, abgerechnete Barsalden verdienen.

Konten mit einem Nettoinventarwert (Net Asset Value, NAV) ab 100.000 USD (bzw. dem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) erhalten Habenzinsen zum vollen Zinssatz, für den sie qualifiziert sind. Konten mit einem NAV von weniger als 100.000 USD (bzw. einem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) erhalten Zinssätze proportional zur Größe des Kontos. Für die ersten 10.000 USD an Barguthaben werden keine Zinsen gezahlt.

Bitte beachten Sie, dass Guthabenzinsen auf Konten bei Interactive Brokers Ireland Limited in der Regel einer Quellensteuer in Höhe von 20 % des gezahlten Zinsbetrags unterliegen. Je nach Rechtsstellung oder steuerlichem Wohnsitzland sind Befreiungen und Minderungen im Hinblick auf diese Steuerpflicht möglich. Nähere Informationen finden Sie in unserer Wissensdatenbank.

Wie viel Zinsen zahlt Ihnen Ihr Broker?

Vergleich der Zinssätze in EUR

Broker Zinssatz (EUR)
Interactive Brokers *
Saxo 1,641 % 1
S Broker 1,500 % 2
Swissquote 0,100 % 3
Degiro K. A.
Fineco K. A.
IG K. A.
Renta 4 Banco K. A.

Zinssätze mit Stand vom 20.03.2024. Quellen: home.saxo, sbroker.de, en.swissquote.lu, degiro.fr, it.finecobank.com, ig.com/fr, r4.com
*Konten mit einem Nettoinventarwert (Net Asset Value, NAV) ab 100.000 USD (bzw. dem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) erhalten Habenzinsen zum vollen Zinssatz, für den sie qualifiziert sind. Konten mit einem NAV von weniger als 100.000 USD (bzw. einem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) erhalten Zinssätze proportional zur Größe des Kontos. Für die ersten 10.000 EUR an Barguthaben werden keine Zinsen gezahlt. Änderungen an den Sätzen vorbehalten. [1] Für Barguthaben ab 2.000.000 EUR, klassisches Konto. [2] Für Barguthaben bis zu 500.000 EUR in KontoPlus. [3] Für Barguthaben > 20.000 EUR.

Vergleich der Zinssätze in USD

Broker Zinssatz (USD)
Interactive Brokers *
Saxo 3,043 % 1
Swissquote 0,100 % 2
Degiro K. A.
Fineco K. A.
IG K. A.
Renta 4 Banco K. A.
S Broker K. A.

Zinssätze mit Stand vom 20.03.2024. Quellen: home.saxo, en.swissquote.lu, degiro.fr, it.finecobank.com, ig.com/fr, r4.com, sbroker.de
* Konten mit einem Nettoinventarwert (Net Asset Value, NAV) ab 100.000 USD (bzw. dem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) erhalten Habenzinsen zum vollen Zinssatz, für den sie qualifiziert sind. Konten mit einem NAV von weniger als 100.000 USD (bzw. einem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) erhalten Zinssätze proportional zur Größe des Kontos. Zinsen werden erst ab 10.000 USD (bzw. dem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) gezahlt. Änderungen an den Sätzen vorbehalten. [1] Für Barguthaben ab 2.000.000 EUR, klassisches Konto. [2] Für Barguthaben > 20.000 EUR.

Weltweite Zinssätze

BM = IBKR-Benchmark-Satz. Weitere Informationen finden Sie unter IBKR-Benchmark-Zinssätze.

Währung Staffelungsstufe Gezahlter Satz
USD 0 ≤ 10.000 0 %
> 10.000 4.830% (BM - 0.5%)
AED 0 ≤ 35.000 0 %
> 35.000 4.411% (BM - 0.75%)
AUD 0 ≤ 15.000 0 %
15.000 ≤ 150.000 3.806% (BM - 0.5%)
> 150.000 4.056% (BM - 0.25%)
CAD 0 ≤ 13.000 0 %
> 13.000 4.342% (BM - 0.5%)
CHF 0 ≤ 10.000 0 %
> 10.000 0.772% (BM - 0.5%)
CNH 0 ≤ 70.000 0 %
> 70.000 0,50 %
CZK 0 ≤ 250.000 0 %
> 250.000 3.592% (BM - 2%)
DKK 0 ≤ 75.000 0 %
> 75.000 3.019% (BM - 0.5%)
EUR 0 ≤ 10.000 0 %
> 10.000 3.421% (BM - 0.5%)
GBP 0 ≤ 8.000 0 %
> 8.000 4.664% (BM - 0.5%)
HKD 0 ≤ 78.000 0 %
> 78.000 3.203% (BM - 0.75%)
HUF 0 ≤ 3.500.000 0 %
> 3.500.000 5.004% (BM - 3%)
ILS Alle 0 %
INR Alle 0 %
JPY 0 ≤ 5.000.000 0 %
> 5.000.000 -0.293% (BM - 0.25%)
KRW 0 ≤ 12.000.000 0 %
> 12.000.000 2.000% (BM - 1.5%)
MXN 0 ≤ 200.000 0 %
> 200.000 6.741% (BM - 4%)
NOK 0 ≤ 100.000 0 %
> 100.000 2.398% (BM - 2%)
NZD 0 ≤ 15.000 0 %
> 15.000 2.717% (BM - 2.5%)
PLN 0 ≤ 400.000 0 %
> 400.000 3.670% (BM - 2%)
RUB* 0 ≤ 750.000 -11,00 %
> 750.000 -11,00 %
SAR 0 ≤ 35.000 0 %
> 35.000 4.168% (BM - 0.75%)
SEK 0 ≤ 110.000 0 %
> 110.000 3.305% (BM - 0.5%)
SGD 0 ≤ 14.000 0 %
> 14.000 2.266% (BM - 1%)
TRY 0 ≤ 250.000 0 %
> 250.000 5 %
ZAR 0 ≤ 150.000 0 %
> 150.000 6.268% (BM - 1%)

HINWEISE:

  • Aufgrund der von Russland auferlegten Beschränkungen können Kundinnen und Kunden von IBKR derzeit keine Positionen an der Moskauer Börse eröffnen oder schließen.
  • SEIT dem 28.07.2022 werden alle Long- bzw. Short-Salden in RUB auf allen Konten automatisch entweder in USD oder EUR umgewandelt, je nachdem, bei welcher unserer Gesellschaften Ihr Konto geführt wird. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Wissensdatenbank .

Zinssatz-Rechner

Geschätzte Habenzinsen auf positive (Bar-)Salden
Barguthaben eingeben
Nettoinventarwert (NAV) eingeben


Beispiele:

NAV = 1.000.000 USD
Barguthaben (USD) Zinssatz Gezahlte Zinsen Mischzinssatz
Bis zur Staffelungsgrenze 10.000 0,00 % 0
Über der Staffelungsgrenze 990.000 4,83 %
Gesamt 1.000.000
 
Mischzinssatz 1.000.000
NAV = 300.000 USD
Barguthaben (USD) Zinssatz Gezahlte Zinsen Mischzinssatz
Bis zur Staffelungsgrenze 10.000 0,00 % 0
Über der Staffelungsgrenze 290.000 4,83 %
Gesamt 300.000
 
Mischzinssatz 300.000

Weitere Informationen

Zinsen laufen täglich auf. IBKR überweist die gezahlten Zinsen monatlich am dritten Geschäftstag des Folgemonats. IBKR verwenden einen gestaffelten Mischzinssatz. Die Staffelungsstufen, auf denen die Zinssätze basieren, können sich jederzeit unangekündigt ändern.

Bei Salden in JPY oder RUB wendet IBKR ggf. einen negativen Effektivzinssatz auf Long-Positionen an. Bei Konten, die diese Währung halten, bleibt der Negativzinssatz ungeachtet der Größe des Kontos gleich. Für andere Währungen, bei denen der Effektivzinssatz einen Wert unter 0 ergibt, beläuft sich der Zinssatz auf 0 %.

Offenlegungen

  1. Effektiver Jahreszins. Einschränkungen sind möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Zinssätze. Kredit-Zinssätze gelten ab 20.03.2024.

  • Konten mit Habensalden von mehr als 10.000 USD (bzw. einem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) und einem NAV von weniger als 100.000 USD (bzw. einem entsprechenden Betrag in einer anderen Währung) erhalten Zinsen zu proportionalen Sätzen. Für die ersten 10.000 USD an Barguthaben werden keine Zinsen gezahlt. Auf Konten mit Habensalden in Währungen mit einem negativen Zinssatz wird der negative Zinssatz auf Salden von mindestens 50.000 USD (bzw. einem äquivalenten Betrag in einer anderen Währung) angewandt. Allerdings wird der negative Zinssatz nicht bei niedrigeren Habensalden erhoben.
  • IBKR kann diese Sätze jederzeit nach eigenem Ermessen ändern. Wir veröffentlichen die aktuellen Sätze nach bestem Vermögen. Zinssätze können auch je nach Programm und Bedingungen variieren. Einschränkungen sind möglich. Die angegebenen Provisionen gelten für Direktkundinnen und -kunden von IBKR. Wenn Sie unsere Dienste über einen einführenden Broker nutzen, kann es vorkommen, dass dieser Broker nach eigenem Ermessen andere (oder keine) Zinsen erhebt. Wenden Sie sich an Ihren Broker, um sich über die Sätze zu informieren, die für Ihr Konto gelten.