Geschäftskunden können auf einen der nachstehenden Links klicken, um mehr zu unseren Angeboten für RIAs, Hedgefonds, Compliance Officers usw. zu erfahren.

Zinssätz.

Zinssätz.

Verdienen Sie marktübliche Zinssätze auf Ihre inaktiven Salden


Kunden können Guthaben auf Long-Positionen, die bar abgerechnet wurden, auf Ihren Wertpapierdepots verzinsen.

Konten mit einem Nettovermögenswert (NAV) in Höhe von 100,000 USD (oder einem äquivalenten Betrag in einer anderen Währung) oder mehr erhalten Habenzinsen zum vollständigen Zinssatz, für den sie sich jeweils qualifizieren. Konten mit einem NAV von weniger als 100,000 USD (oder einem äquivalenten Betrag in einer anderen Währung) erhalten Zinsen zu Sätzen, die proportional zur Größe des Kontos stehen.

Beispiel: Ein Konto mit einem NAV in Höhe von 50,000 USD erhält Habenzinsen zu einem Satz in Höhe der Hälfte des Satzes, der von IBKR an Konten mit einem NAV in Höhe von 100,000 USD oder mehr gezahlt wird.

Die Zinsen laufen täglich auf und können täglich gezahlt werden. IBKR überweist die gezahlten Zinsen jeden Monat am dritten Geschäftstag des Folgemonats. IBKR verwendet einen gemischten Satz auf Basis der in der nachstehenden Tabelle aufgeführten Staffelung. Die Staffelungsstufen, auf denen die Zinssätze basieren, können sich jederzeit unangekündigt ändern.

Bei Salden in CHF, JPY oder RUB wendet IBKR einen negativen Effektivzinssatz auf Long-Positionen an. Bei Konten, die diese Währungen halten, bleibt der Negativzinssatz ungeachtet der Größe des Kontos gleich. Für andere Währungen, bei denen der Effektivzinssatz einen Wert unter 0 ergibt, beläuft sich der Zinssatz auf 0%.


Bessere Zinssätze für große Cash-Guthaben


IBKR zahlt Kunden Zinsen auf Habensalden. Diese Zinsen basieren auf den am Interbanken-Einlagenmarkt verfügbaren Zinssätzen. Kunden mit hohen Barsalden bieten wir die Möglichkeit, den Devisen-Swap-Markt zu nutzen, um potenziell höhere Zinsen zu erzielen. Dieses Programm wurde nicht für Kunden, die Long-Salden in einer einzigen Währung halten, entwickelt und würde ihnen keinen Vorteil bringen. Das Programm ist so konstruiert, dass die Devisen an einem Abwicklungstermin, der einen Tag in der Zukunft liegt, erworben werden und an einem Abwicklungstermin, der 2 Tage in der Zukunft liegt, wieder verkauft werden. Dabei macht die Differenz im Wert zwischen den beiden Abwicklungsterminen den Zinsertrag aus. Wir verlängern die Swaps automatisch so lange, bis Sie nicht mehr über den mindestens erforderlichen Barsaldo verfügen oder bis Sie uns anweisen, Ihre Programmteilnahme zu stoppen.

Sie müssen mindestens über einen Barsaldo von 10 Millionen USD verfügen, in den USA ansässig sein und die Kriterien für eine Einstufung als „Eligible Contract Participants“ (ECP) erfüllen, um an diesem Programm teilzunehmen. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Swap-Desk unter FXSwaps@IBKR.com oder gehen Sie zu unserer Wissensdatenbank.


Zinssatz auf positive (bar) Salden



Geschätzte Habenzinsen auf positive Salden (bar)

Barsaldo eingeben

Nettovermögenswert eingeben


BM = Benchmark-Zinssatz
Währung Staffelungsstufe Gezahlter Zinssatz
USD 0 ≤ 10.000 0.
> 10.000 3.33% (BM - 0.5%)
AED 0 ≤ 35.000 0.
> 35.000 3.037% (BM - 0.75%)
AUD 0 ≤ 14.000 0.
14.000 ≤ 140.000 2.289% (BM - 0.5%)
> 140.000 2.539% (BM - 0.25%)
CAD 0 ≤ 13.000 0.
> 13.000 3.195% (BM - 0.5%)
CHF 0 ≤ 10.000 0.
> 10.000 0% (BM - 0.5%)
CNH 0 ≤ 65.000 0.
> 65.000 0.50%
CZK 0 ≤ 250.000 0.
> 250.000 4.942% (BM - 2%)
DKK 0 ≤ 75.000 0.
> 75.000 0.739% (BM - 0.5%)
EUR 0 ≤ 10.000 0.
> 10.000 0.946% (BM - 0.5%)
GBP 0 ≤ 8.000 0.
> 8.000 2.476% (BM - 0.5%)
HKD 0 ≤ 78.000 0.
> 78.000 3.333% (BM - 0.75%)
HUF 0 ≤ 3.000.000 0.
> 3.000.000 14% (BM - 3%)
ILS Alle 0.
INR Alle 0.
JPY 0 ≤ 5.000.000 0.
> 5.000.000 -0.415% (BM - 0.25%)
KRW 0 ≤ 12.000.000 0.
> 12.000.000 1.75% (BM - 1.5%)
MXN 0 ≤ 200.000 0.
> 200.000 6.003% (BM - 4%)
NOK 0 ≤ 100.000 0.
> 100.000 0.51% (BM - 2%)
NZD 0 ≤ 15.000 0.
> 15.000 2.75% (BM - 2.5%)
PLN 0 ≤ 400.000 0.
> 400.000 4.969% (BM - 2%)
RUB* 0 ≤ 750.000 - 11.00%
> 750.000 - 11.00%
SAR 0 ≤ 35.000 0.
> 35.000 6.474% (BM - 0.75%)
SEK 0 ≤ 110,000 0.
> 110.000 1.065% (BM - 0.5%)
SGD 0 ≤ 14.000 0.
> 14.000 2.93% (BM - 1%)
TRY 0 ≤ 90.000 0.
> 90.000 5%
ZAR 0 ≤ 150.000 0.
> 150.000 6.196% (BM - 1%)

* WICHTIG: AB dem 28. Juli 2022 werden alle RUB-Long- oder Short-Salden auf allen Konten automatisch entweder in USD oder EUR umgewandelt, je nachdem bei welchem unserer Unternehmen Ihr Konto angesiedelt ist. Nähere Informationen finden Sie in unserer Wissensdatenbank.

Offenlegungen
  • Konten mit Habensalden von mehr als 10,000 USD (oder einem äquivalenten Betrag in einer anderen Währung) und einem NAV von weniger als 100,000 USD (oder einem äquivalenten Betrag in einer anderen Währung) erhalten Habenzinsen zu proportionalen Zinssätzen. Auf Konten mit Habensalden in Währungen mit einem negativen Zinssatz wird der negative Zinssatz auf Salden von mindestens 100,000 USD (oder einem äquivalenten Betrag in einer anderen Währung) angewandt. Allerdings wird der negative Zinssatz nicht bei niedrigeren Habensalden erhoben.