Institutionelle Kunden können auf einen der nachstehenden Links klicken, um mehr zu unseren Angeboten für RIAs, Hedgefonds, Compliance Officers usw. zu erfahren.

Finanzstärke und Sicherheit der Interactive Brokers Group


Finanzstärke und Sicherheit


Finanzstärke

Bevor Sie einem Broker Ihr Geld anvertrauen, sollten Sie sich vergewissern, dass dieser auch in wirtschaftlich schlechteren Zeiten finanzielle Stabilität mitbringt. Die Geschäftsberichte von Interactive Brokers LLC stehen Ihnen auf unserer Website zur freien Einsicht zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Interactive Brokers LLC und ihre verbundenen Gesellschaften Eigentum der Interactive Brokers Group (IBG LLC) sind.




Wichtige Fakten zur Stärke und Sicherheit der Interactive Brokers Group1


  • Das konsolidierte Eigenkapital der IBG LLC beläuft sich auf mehr als $10.60 Mrd. US-Dollar und liegt mit diesem Wert um $7.4 Mrd. US-Dollar über den regulatorischen Mindestanforderungen.
  • Inhaber der IBG LLC sind unsere Aktiengesellschaft Interactive Brokers Group, Inc. (21.8%) und die Mitarbeiter sowie verbundenen Gesellschaften des Unternehmens (76.3%). Im Gegensatz zu anderen Firmen, bei denen die Geschäftsführung nur einen relativ geringen Anteil am Unternehmen hält, spüren wir bei IB negative Geschäftsentwicklungen ebenso deutlich wie positive. Aus diesem eigenen Interesse heraus verfolgen wir eine verantwortungsbewusste Geschäftsstrategie.
  • Wir betreiben unsere Brokerage- und Market-Making-Tätigkeiten in getrennten Gesellschaften, die bei den örtlichen Aufsichtsbehörden für den Wertpapier- und/oder Rohstoffhandel registriert sind. Wir pflegen eine strikte systematische und prozessuale Trennung dieser beiden Geschäftszweige und es findet keine Vermischung von Kunden- und Gesellschaftskapital und keine Verwendung von Kundenvermögen für den Eigenhandel der Gesellschaft statt. Einige verbundene Unternehmen von IBKR handeln auf eigene Rechnung, doch unsere kundennahen Geschäftsbereiche betreiben keinen Eigenhandel.
  • Wir halten keine erheblichen Positionen in OTC-Wertpapieren oder -Derivaten. Wir halten keine CDOs (Collateralised Debt Obligations), MBS (Mortgage-Backed Securities) oder CDS (Credit Default Swaps).
  • Unsere Positionen werden täglich zum aktuellen Marktpreis neu bewertet und die daraus resultierenden Verbindlichkeiten/Forderungen werden automatisch mit externen Quellen abgeglichen.
  • Unser Echtzeit-Margin-System bewertet alle Kundenpositionen kontinuierlich zum aktuellen Marktpreis. Alle Orders werden vor der Ausführung einer Deckungsprüfung unterzogen und Positionen in Konten, in denen kein ausreichender Mindesteinschuss vorhanden ist, werden automatisch liquidiert.
  • 2020 verzeichnete IBG LLC einen Gewinn von $1.3 Milliarden US-Dollar vor Steuern.
  • IBG LLC verfügt über keinerlei langfristigen Verbindlichkeiten.
  • Interactive Brokers LLC wird von Standard & Poor's mit dem Rating „BBB+“; „Ausblick positiv“ bewertet.

MEHR ERFAHREN




Wichtige Fakten zur Stärke und Sicherheit von Interactive Brokers Ireland Limited ("IBIE")1


Unser Umgang mit Kundenvermögen


Kundengelder werden getrennt in speziellen Bank- oder Depotkonten aufbewahrt, die ausschließlich zugunsten der Kunden von IBIE ausgelegt sind. Rechtsverordnung. Nr. 604/2017 - Central Bank (Supervision and Enforcement) Act 2013 (Section 48(1)) (Investment Firms) Regulations 2017 ist das geltende Gesetz in Irland für Kundenvermögenswerte. Es gibt 7 hauptsächliche Prinzipien in Bezug auf Kundenvermögenswerte.

  • Segregation – Unterscheidung von Kundenvermögen und Unternehmensvermögen.
  • Bezeichnung und Registrierung - Korrekt betitelte Konten, die den Begriff "Kundenvermögen" im Kontonamen enthalten.
  • Täglicher Abgleich - Relevant für alle Kundenvermögenskonten.
  • Tägliche Berechnung - stellt sicher, dass die Kundenvermögen (Kundengelder & Kundenfinanzinstrumente) mit den internen Buchhaltungsunterlagen von IBIE übereinstimmen.
  • Kunden-Offenlegungen & Zustimmung vom Kunden - Gilt für alle Kunden.
  • Risikomanagement - Qualifiziertes Personal, interne Verfahren und Pläne sind vorhanden, um Kundenvermögen zu schützen.
  • Kundenvermögensprüfung - Jährliche externe Prüfung durch eine unabhängige Stelle.

Durch eine ordnungsgemäße Abtrennung von Kundengeldern stehen diese, sofern keine geliehenen Geldbeträge/Wertpapiere oder Future-Positionen vorhanden sind, zur Rückzahlung an den Kunden bereit, sollte der Broker in Zahlungsrückstand geraten oder zahlungsunfähig werden.

Die Kundengelder werden in gepoolten Konten bei einer Vielzahl von renommierten Banken innerhalb und außerhalb des EWR deponiert. Dies bietet unseren Kunden ein höheres Maß an Schutz, da das mit der Hinterlegung von Kundengeldern bei einer kleinen Anzahl von Banken verbundene Konzentrationsrisiko reduziert wird.





Konten mit Margin-Darlehen


Für Kunden, die sich bei IBIE Geld leihen, um Wertpapiere zu kaufen, wird IBIE bis zu 100% des Beleihungswertes der Aktien, die diese Kunden bei der IBIE halten, zu Finanzierungszwecken verwenden. Einfacher ausgedrückt: IBIE leiht sich Geld von Dritten (einer Bank oder einem Broker-Dealer), verwendet die Margin-Aktien des Kunden als Sicherheit und verleiht die erhaltenen Gelder an den Kunden zur Finanzierung seiner Margin-Käufe.

Offenlegungen
  1. Alle angegebenen Zahlen entsprechen dem Stand vom 31. März 2020.